Aktuelles

Meldungen der Overbergschule

Februar 2018: Bunt, laut, Karneval!

Ein Mal im Jahr wird die Turnhalle zum bunten Partysaal! Am Freitag (9. Februar) wirbelten zu bewährten Rhythmen wieder rund 200 Indianer, Einhörner, Fussballer, Comic-Helden etc. eine Stunde lang durch die Overbergschule. Weitere Fotos finden Sie in Kürze auch im geschützen Bereich dieser Website (unter "Fotos und Dokumente"). Dann ist es fast so, als wären Sie live dabei gewesen :-)

Karneval2018a.jpg - 451,31 kB

Karneval2018b.jpg - 493,74 kB

 

Januar 2018: Verstärkung durch Vanessa Kemper

Bereits seit November gibt es ein neues Gesicht an der Overbergschule: Noch bis Ende April 2019 absolviert Vanessa Kemper ihr Referendariat an unserer Schule. Schwerpunktfächer der 26-Jährigen aus Ahaus sind die Fächer Mathematik und Sachunterricht. Derzeit ist sie vor allem bei den Erstklässlern im Einsatz, doch auch in den beiden vierten Klassen wird sie in Kürze unterrichten.

 VanessaKemperWeb.jpg - 189,38 kB

 

15. Dezember 2017: Zweitklässler sangen für Senioren

Zahlreiche kleine Sterne und Hirten waren heute zu Gast im Seniorenzentrum am Volkspark an der Breiten Straße: Die Klasse 2b der Overbergschule besuchte (begleitet von ihrer Klassenlehrerin und Musiklehrerin Karola Pietrowski) die Wohnanlage und sang und spielte den Bewohnern weihnachtliche Lieder. Der Chor der Overbergschule will dies gelungene Zwischenspiel nun zu einem festen Ritual machen und künftig regelmäßig im Altenheim singen.

Altenheim.jpg - 226,88 kB

 

6. Dezember 2017: Nikolaus las aus seinem "Goldenen Buch" vor

Was war los im Jahr 2017, was könnte noch besser werden im neuen Jahr? Der "Nikolaus", der am 6. Dezember (ganz traditionell) die Overbergschule besuchte, analysierte gemeinsam mit den Kindern, Lehrerinnen und zahlreichen interessierten Eltern das zurück liegende Jahr und hatte jede Menge Lob für die Grundschülerinnen und Grundschüler im Gepäck. Zum Dank gab es (begleitet von Harfen- und Flötenklängen) mehrere Weihnachtslieder für den Mann mit der Mitra. Das Haupt-Geschenk gab es dann ganz zum Schluss: "Ihr habt heute alle keine Hausaufgaben!", verkündete der hohe Besuch kurz vor seiner Weiterreise - und ließ somit die ruhige Vorweihnachtsstimmung in lauten Jubel umschlagen. Im Anschluss an die Feier freuten sich die Kinder noch über gespendete Stutenkerle.

Nikolaus2017Web.jpg - 477,76 kB

 

2./3. Dezember 2017: Overbergschule auf dem Weihnachtsmarkt am "Guido"

Weihnachtsmarkt in Alt-Marl - da war natürlich auch die Overbergschule mit einem Stand vertreten! Über viele Wochen lang hat ein großes Team engagierter Mütter und Lehrerinnen zugunsten der Schule z.B. Elche und Wichtel ausgesägt (Astrid Rensinghoff), knapp 30 Adventsgestecke/Kränze gebunden (Mareike Thies), wunderschöne Einhorn-Kissen genäht (Claudia Keuter), originelle Präsente-Tüten gepackt (Anika Hauke), duftende Badekugeln geformt, Beton-Engel gegossen (Christina Heise), Plätzchen gebacken, leckere Liköre gemixt, Marmeladen gekocht uvm. Die Lehrerinnen der Overbergschule hatten mit ihren Schulklassen u.a. Engel-Bilder gemalt und Weihnachtskarten gebastelt. Ein ganz herzliches Dankeschön geht hiermit an alle Helferinnen und Helfer, die diese tolle Aktion durch ihre Kreativität, Ausdauer und Sachspenden ermöglicht haben (vor allem an Anika Hauke, durch deren Geschick und Organisationstalent stets alles so phantastisch klappte in der großen "Wichtelwerkstatt")! Trotz Wind und Wetter war der Stand am Wochenende immer gut mit emsigen Helferinnen aus der Elternschaft und aus dem Kollegium besetzt. Auch dafür ein riesiges DANKESCHÖN von der Schulleitung!

Weihnachtsmarkt2017.jpg - 166,23 kB

Zur offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes trat am Samstag Nachmittag auch der Schulchor der Overbergschule in der Kirche St. Georg auf (wie schon in den Vorjahren teilweise mit musikalischer Unterstützung des Gospel-Chores "Good News Singers").

Chor2017.jpg - 130,50 kB

 

19. Oktober 2017: Spenden an die Marler Tafel übergeben

Auch in diesem Jahr sammelte die Overbergschule wieder Lebensmittel für die Marler Tafel. Dank der Hilfe einiger starker Kinder konnten die gespendeten Nudelpakete, Kekse, Konserven und vieles mehr schnell in den Wagen von Bernd Lange eingeladen werden. Über die Spendenbereitschaft der Eltern freuten sich auch Schulleiterin Angela Jäger und Stefanie Liebig, Klassenlehrerin der 2a.

MarlerTafelWeb2017.jpg - 315,78 kB


17. Oktober 2017: Sponsorenlauf für die Schulhofgestaltung

Rund um den Teich im Volkspark startete am Dienstag ein Sponsorenlauf der Overbergschüler. Alle Schülerinnen und Schüler trugen eine Laufkarte bei sich und konnten für die Dauer von 45 Minuten ihr Tempo und ihren Einsatz selbst bestimmen. Im Vorfeld hatten die Kinder sich Sponsoren gesucht, die einen festen Betrag pro gelaufener Runde spenden. Dank zahlreicher Eltern, die die kleinen Läufer anfeuerten, wurde es ein gelungenes und aufregendes Erlebnis. Der Förderverein der Overbergschule spendete Trinktütchen für die durstigen Kehlen, die "Projektgesellschaft Venator Jäger" finanzierte Obst für die Extraportion Vitamine (dieses wurde schon früh morgens von mehreren Eltern in mundgerechte Stücke geschnitten und appetitlich angerichtet). Der Erlös des Laufes fließt in die Neu-Gestaltung des Schulhofes. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Helfer!

 SponsorenlaufOverbergschuleWeb.jpg - 369,20 kB


16. Oktober 2017: Holzportraits der Zweitklässler sind nun montiert

Auch in diesem Jahr konnten dank einer Holzspende der "Projektgesellschaft Venator Jäger" wieder Holzlatten mit Schüler-Portraits gestaltet werden. Diese wurden nun vom Hausmeister Thomas Schwarzer und einem hilfsbereiten Vater (Michael Haak) am Drahtzaun angeschraubt. Sie sind wieder sehr schön geworden :-)

HolzlattenWeb.jpg - 293,70 kB


5. Oktober 2017: Elterncafé wieder gut besucht

Das Angebot zum (zweiten) Elterncafé in den Räumen der OGS wurde auch im Oktober wieder sehr gut angenommen. Bei Kaffee, Kuchen und Keksen wurde in herbstlicher Deko klassenübergreifend geplaudert und gemeinsam geplant (u.a. für den Weihnachtsmarkt). Auch die Eltern der neuen I-Männchen waren vertreten und freuten sich über den zwanglosen Info-Austausch - und es kamen sogar mehr Eltern als offiziell angemeldet waren.

 ElterncafeOkt2017Web.jpg - 429,21 kB

 

15. September 2017: Erster Bücherflohmarkt in der Overbergschule

Trotz der unberechenbaren Regenschauer kamen am Freitagnachmittag zahlreiche Interessenten zum ersten Bücherflohmarkt an der Overbergschule. In der Turnhalle hatten etliche Schülerinnen und Schüler ihre Decken oder Tische aufgeschlagen. Unter dem Vordach am Eingang der Schule dufteten Bratwurst und Waffeln um die Wette, so dass wirklich kein Interessent hungrig Bücher kaufen musste. Vielen Dank auch auf diesem Wege für die zahlreichen Helfer, Teigspenden und den reibungslosen Ablauf des gelungenen Nachmittags! Insgesamt wurden durch den Verkauf der Speisen ca. 200 EUR eingenommen, die in den kommenden Monaten in die Umgestaltung des Schulhofes fließen sollen.

BcherflohmarktWeb.jpg - 433,19 kB

 

31. August 2017: Overbergschule begrüßt neue I-Männchen

Noch schauen die frischen Erstklässler sehr vorsichtig (am Tag ihrer Einschulung), doch schon in Kürze wird die erste Scheu verflogen sein. Dafür sorgen ein behutsamer Start in den ersten Tagen und natürlich die bewährten Paten aus dem vierten Schuljahr, die sich in den ersten Wochen intensiv um die neuen I-Männchen kümmern werden. Bereits zum Auftakt gab es u.a. einen ökumenischen Gottesdienst, einen Auftritt der Tanz-AG und das "Overberglied" der "Großen". Herzlich willkommen, liebe Schulstarter!

 Einschulung-2017.jpg - 175,47 kB

 

10. Juli 2017: Kochen rockt! Stefan Marquard zu Besuch an der Overbergschule

Mit lockeren Sprüchen, wertvollen Tipps und eigenem Koch-Geschirr im Gepäck war gestern Stefan Marquard - aus dem Fernsehen bekannter Sternekoch und als Aushängeschild der Krankenkasse "Knappschaft" Vorreiter für gesunde Schulverpflegung - nach Marl gereist, um an unserer Schule richtig frisch und schmackhaft zu kochen. Bereits ab 7.00 Uhr morgens gab es eine erste Einweisung des Küchenpersonals, von 8.00 bis 12.00 Uhr wurde dann gemeinsam mit 10 Schülerinnen und Schülern geschnippelt, geformt und gebraten. Und letztlich wurden fast 200 Kinder und Erwachsene gegen 13.00 Uhr professionell bewirtet. Prominentester Mitesser: Selbst Bürgermeister Werner Arndt ließ sich das gute Essen nicht entgehen und war vor allem von der leckeren Zucchini-Beilage sehr angetan. Am Nachmittag gab es eine weitere intensive Schulung unserer Küchenfachkräfte.

Die gelungene Koch-Aktion wäre jedoch niemals möglich gewesen ohne die wertvollen Sachspenden von Michael Schemberg, u.a Werbegemeinschaft Alt-Marl, und den zahlreichen Lebensmittel-Gaben von Rewe Feldmann aus Polsum. Für knapp 200 Esser mussten schließlich etliche Kilo Hähnchenfleisch, Gemüse, Beeren etc. bereitgestellt werden. Ein ganz herzliches Dankeschön daher an diese tollen Sponsoren und ihre großzügigen Spenden!

Die Aktion "Sterneküche macht Schule" wird die Overbergschule auch noch weiterhin begleiten. Wir halten Sie darüber auf dem Laufenden! Zahlreiche Fotos des spannenden Tages finden Sie im geschlossenen Bereich der Website.

SternekchemachtSchuleWeb.jpg - 224,43 kB


4. Juli 2017: Elternparty - nette Gespräche bei bestem Grillwetter

Als kleines Dankeschön an alle Eltern, die z.B. beim diesjährigen Zirkusprojekt und bei weiteren Aktionen geholfen haben und viel Zeit (und z.T. sogar wertvolle Urlaubstage) investiert haben, hatte das Kollegium der Overbergschule zu einem Grillabend an der Schule eingeladen - und fast 70 Eltern nahmen die Einladung gern an. Der laue Abend lud lange zum gemütlichen Plaudern ein und es gingen etliche Würstchen (von den Lehrerinnen gekonnt zubereitet) über den Grill. Weitere Fotos finden Sie im geschlossenen Bereich dieser Website.

Elternparty.jpg - 395,39 kB


3. Juli 2017: Ehrung zahlreicher kleiner Sportler

Mit großer Spannung warteten die Kinder der Overbergschule am Montagmorgen in der Sporthalle auf die Bekanntgabe der Ergebnisse des diesjährigen Sportfestes. So viele Ehrenurkunden wie noch nie wurden in diesem Jahr ausgegeben (fast 30)! Das schulbeste Ergebnis erzielte Inessa Kuck aus der Klasse 4b mit insgesamt 1.054 Punkten. Auch die Kickerinnen und Kicker des Marler Fußballturniers vom 13. Juni (siehe unten) erhielten eine Urkunde für ihre Teilnahme.

EhrenurkundenWeb.jpg - 304,62 kB

FuballerWeb.jpg - 286,78 kB


30. Juni 2017: Klasse 2a lud zum Kunstnachmittag ein

Im Anschluss an ein Kunstprojekt in der Klasse von Frau Reimer gab es am Freitag Nachmittag zahlreiche kleine und größere Kunstwerke zu bestaunen. Die Kinder waren sichtlich stolz auf die Ergebnisse und erklärten den Eltern gern, was sie in den vergangenen Wochen gemeinsam mit der Künstlerin Bettina Klawuhn erarbeitet haben. Weitere Infos und Fotos finden Sie im geschlossenen Bereich.

Kunst2a.jpg - 270,53 kB


22. Juni 2017: "Das Lernen lernen" begeisterte Eltern

Wertvolle Tipps zum besseren Lernen, Empfehlungen zur Steigerung der Motivation und lehrrreiche Unterhaltung - all dies bot der knapp zweistündige Vortag von Ursula Schürmann vom Verein LVB Lernen e.V. (der gemeinnützige Verein bietet die Vorträge kostenfrei an).  Mit ca. 40 Eltern war der Vortrag im OGS-Trakt der Overbergschule trotz schwüler Hitze gut besucht und zog die Zuhörer in seinen Bann. Die interessanten Folien zum Vortrag können auf der Website des Lern-Vereins-Berlin unkompliziert eingesehen werden - einfach eine e-mail an folgende Adresse schicken: www.lvb-lernen.de/dokumente

DasLernenlernenVortrag.jpg - 282,94 kB

 

20. Juni 2017: Elterncafé mit Kuchen und Chor

Das erste "Elterncafé" der Overbergschule ist heute früh ab 8.00 Uhr gut gestartet. An liebevoll gedeckten Tischen wurden zahlreiche Mütter und immerhin ein Vater mit Leckereien und Getränken bewirtet, konnten sich ganz in Ruhe miteinander unterhalten und zwischendurch noch einen Auszug des aktuellen Programms unseres Schulchores hören. Es war ein rundum gelungener Vormittag, der allen Teilnehmern gut gefallen hat. Dankeschön :-)

Elterncafe1.jpg - 278,83 kB

Elterncafe2.jpg - 345,50 kB

13. Juni 2017: Fußballturnier der Marler Grundschulen

Obwohl die Konkurrenz eigentlich von Anfang an unschlagbar war, kämpften sich die Viertklässler unserer Fußball-AG auch in diesem Jahr beherzt durch das große Fußballturnier der Marler Grundschulen. Eröffnet wurde dies um 9.00 Uhr durch Bürgermeister Werner Arndt auf dem Gelände des TSV Marl-Hüls am Loekamp. Für die Overbergschule war das Turnier nach drei verlorenen Spielen leider nach knapp drei Stunden beendet, aber die neun Jungen und drei Mädchen aus der 4a und 4b, die von Frau Jäger in den vergangenen Wochen trainiert wurden, hatten einen aufregenden Vormittag und waren Teil eines rundum gelungenen Wettbewerbs. Gewonnen hat den Pokal in diesem Jahr übrigens letztlich die "Goetheschule". Für unsere Kicker gab es zum Abschluss eine Urkunde und einen neuen Lederfußball.

 Fuballturnier2017Web1.jpg - 657,34 kB


1. Juni 2017: Förderverein nahm Spende der Sparkasse entgegen

Der Förderverein der Overbergschule freut sich über eine Spende in Höhe von 250,00 Euro. Diese Spende kommt aus dem Programm All-for-Vest – Future 6. Hier hat der Förderverein durch die Stimmen von Eltern, Freunden und Bekannten Sterne für die Anschaffung von Pausenspielzeug gesammelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.overbergschulemarl.de

19. Mai 2017: Vorlesenachmittag an der Overbergschule

Erst kam der Schulgong, dann herrschte absolute Stille in der Klasse und die kleinen "Vorleser" konnten mit ihrem mehrminütigen Lese-Einsatz beginnen. Nach einer persönlichen Kurzvorstellung lasen am Freitag zahlreiche Kinder der Overbergschule begeistert Passagen aus ihren Lieblingsbüchern vor. Dafür waren zuvor etliche Klassenräume individuell in Lese-Salons verwandelt wurden (zum Teil sogar mit stimmungsvoller Beleuchtung und Lesesesseln). Dabei waren Klassiker wie "Harry Potter", "Wickie" oder "Conni", aber auch aktuelle Lektüre, z.B. aus der Minecraft-Reihe. Auch im Eingangsbereich der Schule herrschte viel Betrieb: Hier konnten die kleinen Bücherwürmer an einem Stand der Buchhandlung "Wystup" dann etliche der vorgestellten Bücher direkt kaufen (oder bestellen). Der Vorlesenachmittag fand bereits zum zweiten Mal an der Overbergschule statt, aber der Zulauf war erneut groß und Schüler wie Eltern waren begeistert. Für Verpflegung sorgte auch in diesem Jahr der Förderverein der Overbergschule, der mit dem Duft frischer Waffeln ebenfalls zu einem gelungenen Wohlfühl-Nachmittag beitrug.

 Vorlesenachmittag2017.jpg - 289,34 kB

 

25. März 2017: Zirkusprojekt hat alle begeistert und motiviert

Eine ganze Woche lang haben die Overberg-Kinder in zahlreichen Workshops (Trapez, Clowns, Feuerproben etc.) geübt und trainiert und ihr neues Können dann am Wochenende in insgesamt vier Vorstellungen (inklusive Generalprobe) den Eltern, Verwandten und Freunden stolz präsentiert. Das besondere Erlebnis hat den Kindern gezeigt, zu was sie alles in der Lage sind und hat für etliche neue Kontakte - auch klassenübergreifend - gesorgt. Fazit: Die Projektwoche, die vom Förderverein der Overbergschule finanziert wurde, war einfach nur toll und alle werden noch lange von den vielen bunten Sinneseindrücken zehren!

CircusSolunaWeb.jpg - 631.45 kB

 

19. März 2017: Dank der Hilfe zahlreicher Eltern - das Zelt steht

Es waren rund fünf Stunden harte Arbeit und viele Hände halfen (trotz Wind und Wetter!) mit, aber dann stand das Zelt des "Circus Soluna": "Wir möchten uns ganz herzlich für den Einsatz der vielen tatkräftigen Väter und Mütter heute auf dem Schulhof bedanken, aber auch für die Hilfe zahlreicher Eltern, die abseits des Zeltaufbaus z.B. Süßigkeiten in Tüten gepackt haben etc.", so Schulleiterin Angela Jäger. DANKE - auch im Namen des gesamten Kollegiums! Nur noch ein Mal schlafen, dann öffnet sich die Manege endlich für die Zirkus-Projektwoche :-)

Zirkusaufbau.jpg - 61.09 kB

 

10. März 2017: "Trainerakademie" war Startschuss für das Zirkusprojekt

Mit einer ganztägigen "Trainerakademie" wurde heute der Auftakt zum diesjährigen Zirkusprojekt gemacht, auf das sich nach vier Jahren auch die Lehrerinnen der Overbergschule erneut sehr freuen. Rund 30 Lehrerinnen und Eltern, die sich als Gruppenbetreuer zur Verfügung stellen (und für diese ungewohnte Aufgabe zum Teil sogar Sonderurlaub beantragt haben), wurden heute von den Mitarbeitern des "Circus Soluna" optimal auf ihre besonderen Herausforderungen ab dem 20. März vorbereitet. In Kürze haben dann die Kinder die Qual der Wahl und müssen sich entscheiden zwischen Akrobatik, Trampolin, Zauberei... und vielem mehr. Eltern, Verwandte und Freunde können sich schon jetzt auf drei tolle Aufführungen freuen!

 Zirkusprojektteam2017.jpg - 184.12 kB

 

24. Februar 2017: Bunte Polonaise durch die Turnhalle

Mindestens so anstrengend wie eine Sportstunde (aber vermutlich noch deutlich schweißtreibender) war die alljährliche Karnevalsfeier der Overbergschüler: Mit viel Ausdauer und Freude tobten da rund 200 kleine Ninjas, Minions, Punks und Feen durch die spürbar "kochende" Turnhalle. Zum Teil wurde schon vor dem großen gemeinsamen Finale in den einzelnen Klassen gefeiert. Auch die Lehrerinnen zeigten viel Phantasie bei der Auswahl ihrer Kostüme: So konnten die Kinder in diesem Jahr u.a. gemeinsam mit "Super Mario" und sogar mit einem "Weihnachtsbaum" tanzen! Zahlreiche weitere Bilder finden Sie unter "Fotos und Dokumente" im geschützten Bereich.

Karneval2017b.jpg - 325.57 kB

preview

 

Hier gehts zum Archiv der älteren Meldungen

 

 

Zurück

Joomla templates by a4joomla